Marathon Düsseldorf

Permalink


Andrea, Maria, und Willi nach dem Marathon am Rhein

TV Vreden/Lauftreff mit 3 Läufer/innen beim MetroGroup Marathon in Düsseldorf

Unter strömenden Regen, der auch das ganze Rennen in Düsseldorf anhielt, schützten sich die Läufer am Startpunkt Josef-Beuys-Ufer mit Regencapes, bis endlich der Startschuss fiel. Von ursprünglich 4000 angemeldeten Marathonläufern gingen nur 2800 wegen den Wetterbedingungen an den Start.
Für die Vredener war es aber völlig klar zu starten und kamen dann auch noch mit 2 sehr guten und einer neuen Bestzeit ins Ziel. Andrea Kießling verbesserte sich um 5 Minuten und kam mit der Zeit von 4:05:10 Std. ins Ziel, Maria Kröger lief mit 3:57:36 Std. und Wilhelm Böing mit 3:55:45 Std. deutlich unter die 4 Stundenmarke.

Comments
Basic Blue theme by ThemeFlood