11. Bentheimer Waldlauf

Permalink


Christiana gut in Form und Zerline fast wieder die „Alte“

Beim mittlerweile immer beliebteren Bentheimer Waldlauf gingen auch zwei Läuferinnen des Vredener Lauftreffs an den Start. Christiana Nienhaus, die sich konsequent auf den Halbmarathon beim anstehenden VIVAWEST-Marathon im Ruhrgebiet vorbereitet, war mit ihrer gelaufenen Zeit von 54:15 min über 10km zwar nicht zufrieden, aber wichtiger ist schließlich ihr Lauf über die 21 km, Mitte Mai. Erfreulich ist die wieder ansteigende Form von Zerline de Boer, die sich Ende letzten Jahres einer schwierigen Kieferoperation unterziehen musste. Die 22:47 min reichten, um die 5km zu gewinnen und wie so oft in der Vergangenheit, auf die oberste Stufe des Siegerpodestes zu steigen. Gefeliciteerd !
Comments
Basic Blue theme by ThemeFlood