23 te Scharenborg Crossloop in Lichtenvoorde (NL)

Permalink

.......was für ein Wetterchen.......................was für eine Schlacht

..es gab auch wieder Erbsensuppe, .. 1. Stefan Ritte (m), 2. Stefan Stroik (r), Jonas, Sieger der Erfahrung

Dieser Crosslauf ist immer wieder ein Genuss, es hatte schließlich Tage vorher viel geregnet. An diesem Tag war es aber trocken und der Untergrund schön matschig, nach 5 Meter hatte man schon den nassen Sand in den Schuhen. Manni Fleige und Jonas Bäumer waren am Start und vertraten die Vredener Läufer mit guten Ergebnissen. Manni ging über die 12,2 km an den Start und das auch ohne Schuhe, barfuß hatte er 2 Runden zu absolvieren. Jede Runde ging zu Anfang erst durch das Sandgelände der Motocrossbahn, dann raus durch die bewaldete Strecke, um am Schluss wieder durch die hügelige und matschige Strecke entweder ins Ziel, oder auf die zweite Runde zu gehen.
Manfred Fleige benötigte 63:27 min über 12,2 km und belegte unter den 75 Männern den 37. Platz, Jonas Bäumer benötigte 31:04 min über 6,1 km und kam auf Platz 27 unter 75 Männern. Insgesamt gab es mit 201 Läufern einen neuen Teilnehmerrekord.

...hier gibt es noch viele Fotos
Comments
Basic Blue theme by ThemeFlood