TUI MallorcaMarathon 2014

Permalink
Mallorca-vor-dem-Lauf
30 Vredener beim schönsten Inselmarathon auf Mallorca

Nach 2009 hatten sich die Läufer vom TV Vreden wieder die Insel
Mallorca als Ziel für ein Laufevent ausgesucht und eine 5-tägige Reise organisiert. Dabei konnte sie sich für einen der Läufe, von 10km über Halbmarathon bis Marathon entscheiden. Natürlich ging man davon aus, dass die Temperaturen um einiges angenehmer und beständiger wie in Deutschland sind. Leider stiegen die Temperaturen schon morgens brutal bis 32 C° im Schatten an, die Läufer waren gut beraten, das Lauftempo zu senken, was man an den gelaufenen Zeiten auch deutlich erkennen kann.
Mutig, aber trotzdem sehr erfolgreich war
Simon Lechtenberg, der seinen ersten Marathon hier mit der Zeit von 3:42:21 Std. abschließen konnte.
Halbmarathonzeiten, Frauen:
Maria Kröger 2:00:52 Std., Renate Nienhaus 2:03:29 Std., Elisabeth Roths-Wissing 2:04:45 Std.,
Christiana Nienhaus 2:06:19 Std., Magdalene Nienhaus 2:07:29std., Ruth Upgang 2:10:36 Std., Kerstin Witthake 2:14:28 Std., Tanja Reining 2:15:27 Std., Wilma Schiroki 2:16:15 Std.,
Monika Feldhaus 2:16:15 Std., Marlies Finke 2:17:43 Std., Maria Ehler 2:23:04 Std.,
Silke Ernst 2:24:50 Std.,
Halbmarathonzeiten, Männer:
Heinrich Bäumer 1:40:08 Std., Hermann Nienhaus 1:48:49 Std., Thomas Heufekes 1:54:18 Std.,
Andreas Feldhaus 1:55:23 Std., Wilhelm Böing 1:55:49 Std., Jürgen Saal 2:06:20 Std.,
Heinz Verwohlt 2:13:00 Std., Christoph Klein-Reesink 2:25:00 Std.
10 km Zeiten:
Anette Vennes 53:04 min, Ina Kuhnert 62:54 min, Katrin Plaß 70:36 min,
Wolfgang Kröger 63:50 min, Paul Nienhaus 65:00 min, Reinhard Ostendorf 67:16 min,
Willi Nienhaus 69:33 min, Berthold Wissing 70:21 min
Comments
Basic Blue theme by ThemeFlood